Ist Püppilotta krank???

Oh, die Nächte…
Püppilotta bekommt Nachts so schlimme Schrei- und Weinattacken, dass wir heut zur Kinderärztin fahren:(
Ich habe so eine Vermutung, dass es doch nicht „nur“ die Zähne sind, sondern evtl. eine Mittelohrentzündung.
Aua… Ich hab richtig Mitleid mit der Maus!!

Ja, es ist furchtbar, wenn sie erst verzweifelt schreit, und anschließend in meinem Arm wimmert, und die Tränen ohne Pause die Backe herunter rinnen. Ich hab sie heut fast die ganze Nacht im Arm gehalten, gewogen, und gesungen, denn nur so war sie einigermaßen ruhig.
Und nun sind wir alle kaputt.
Und das Babyschwimmen fällt aus.
Und der Stadtbummel.
Aber das ist noch alles egal, ich hoffe nur, dass die Ärztin einen Tipp hat, wie wir Püppilotta helfen, ich bekomme richtig Bauchweh, wenn es ihr so schlecht geht.

Tagsüber merkt man ihr übrigend nichts an. Rein gar nichts. Sie spielt, lacht und plappert. Und schläft auch ein paar Stündchen. Ohne Tränen…

Liebe Grüße.
Mira

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s