Wir haben einen ganz persönlichen Engel, wie dankt man so jemandem???

Hallo:-)
wie einige von euch mitbekommen haben, sind wir gerade etwas im Stress. Die Familie…
Nun ja, das soll uns nicht vom Schreiben abhalten. Und heut werd ich euch von einer Person schreiben, die uns so sehr hilft, wie es sonst keiner kann. Ok, ich kenne auch sonst niemanden mit genau dem Beruf^^ Und dennoch: Dieser Mensch ist im Moment ein Energiespender, Heilemacher (ja, kann sogar Püppilotta bestätigen) und Mutmacher, Angstnehmer und Welterklärer… Ich könnte die Liste hier noch fortführen: Kurzum, ich glaube inzwischen fast schon, es handelt sich  in Wirklichkeit um einen Engel. Trost zu spenden ist in Moment in meinem Fall ziemlich unmöglich, und trotzdem: wenn dieser Mensch sagt, es wird alles gut, dann ist es so klar, ich weiss nicht wie man das in Worte fassen kann;)
Jetzt muss ich aber gestehen: ich nehme nicht gern andere Menschen aus, auch wenn sie in bestimmten Bereichen „nur“ ihren Job erledigen. Andererseits kann ich den jemand schlecht mit Geschenken zuwerfen (würde ihm glaub ich eh nicht interessieren^^), zum Kaffee einladen oder sonst irgendwas. Und das fühlt sich unglaublich unfair an…

Ich hoffe, irgendwann zeigt sich mir die Möglichkeit, mich zu revanchieren.
Und bis dahin: Danke! Du bist ein Engel!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wir haben einen ganz persönlichen Engel, wie dankt man so jemandem???

  1. Sandra schreibt:

    Das klingt nach einem sehr lieben Menschen! Und meist brauchen diese Engel keinen bestimmten Dank- nur die Dankbarkeit aus tiefsten Herzen!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s